Anmelden

Anmelden

Die Maler- und Lackierer-Innung Augsburg ist eine freiwillige Fachorgani-sation, die ein umfang-reiches und breit gefächertes Angebot an Serviceleistungen und Informationen für Innungs-Fachbetriebe bereithält.

Arbeitsfelder 38 f00957e08cFinden Sie Ihren Partner unter unseren Innungsfachbetrieben. Das Leistungsspektrum unserer Betriebe entnehmen Sie bitte unserer Leistungsbroschüre.

Holz 06 ff64deac63Bereits die mittelalterlichen Zünfte vertraten die Interessen der Ihnen angeschlossenen Handwerksbetriebe. Im Laufe der Zeit sind jedoch viele weitere Aufgaben hinzugekommen. Damit Ihre Innung das Handwerk und ganz speziell Ihre Branche mit dem nötigen Nachdruck vertreten kann, benötigen wir Sie als Mitglied! Wenn Sie noch keine Mitgliedskennung haben, dann melden Sie sich (oben rechts) an.

Weg vom Kunststoff: Sisal- und Linoleumböden

Linoleum, bestehend aus Leinöl, dass aus Flachs gewonnen wird, natürlichen Baumharzen, Holzmehl, Korkmehl, Kalkstein, Farbpigmenten und Jutegewebe, ist ein natürlicher Bodenbelag. Durch die unbedenklichen und nachwachsenden Stoffinhalte, die zudem sehr langlebig sind, ist Linoleum vollständig kompostierbar.

Der strapazierfähige und in vielen Farben und Designs erhältliche Linoleumboden lässt sich sehr gut reinigen und ist ideal für Küchen, Esszimmer und Arbeitsräume. Für letztere qualifiziert er sich vor allem dadurch, dass er sich nicht elektrostatisch auflädt.

Zum Verlegen von Linoleum braucht es jedoch Erfahrung und Geschick, da es in großen Bahnen vollflächig verklebt werden muss, weil das Material ansonsten bei Temperaturschwankungen arbeitet. Zu dem muss der Untergrund völlig eben und sauber sein, da sich sonst die Erhebungen auf dem Belag abzeichnen.

Eine weitere Alternative zu herkömmlichen Bodenbelägen sind Sisal- oder Kokosteppiche. Sie werden jeweils aus Pflanzenfasern gewebt. Sisal entsteht aus den Blattstützfasern der Agavenblätter und Kokos aus den Fasern der reifen Früchte.

Beide Böden sind trittelastisch und sehr strapazierfähig. Für eine bessere Stabilität und Rutschfestigkeit haben sie häufig einen Rücken aus Naturlatex.

Die hier vorgestellten Böden können einen entscheidenden Beitrag zu wohngesunden Räumen liefern, ebenso wie die an anderer Stelle beschriebenen Innenraumfarben für Allergiker. Lassen Sie sich zu diesem Thema von den Maler- und Lackierermeistern unserer Innung beraten.

Hier bieten wir Ihnen Bestellformulare für Zubehör und Ihre Ausstattung zum Download an.

Filme/Multimedia


Farbige Zukunft Maler und Lackierer
Eine Aufgabe fürs Leben

 

Maler finden in:
z.B. Augsburg, 86150, 86167, ...

Portale


Landesinnungsverband des
Bayerischen Maler-und Lackiererhandwerks
Ungsteiner Strasse 27
81539 München
Telefon: +49 (0 89) 600 87 66-30
Fax: +49 (0 89) 600 87 66-35
E-Mail: info@maler-lackierer-bayern.de


Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz
Gräfstraße 79
60486 Frankfurt a. M.
Telefon: +49 (0 69) 66 57 5 - 300
Fax: +49 (0 69) 66 57 5 - 350
E-Mail: bvfarbe@farbe.de